Unser Team

Zurück zur Liste
bollmann

Dr. Gerhard Bollmann

Notar und Rechtsanwalt

geb. 1957; Stu­di­um an der Uni­ver­si­tät Göt­tin­gen; wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter an der Uni­ver­si­tät Ham­burg (Lehr­stuhl Prof. Dr. Zeu­ner); Rechts­an­walt seit 1987; No­tar seit 2002.

Im­mo­bi­li­en- und Ge­sell­schafts­recht sind seit über zwei Jahr­zehn­ten sei­ne an­ge­stamm­ten Ar­beits­be­rei­che. Ne­ben der fo­ren­si­schen Tä­tig­keit in die­sen Rechts­ge­bie­ten bil­det das No­ta­ri­at vor­nehm­lich in den ge­nann­ten Be­rei­chen den Ar­beits­schwer­punkt. Die Er­mög­li­chung kurz­fris­ti­ger Be­ur­kun­dun­gen ist Dr. Boll­mann eben­so ein An­lie­gen wie de­ren so­for­ti­ger Voll­zug. Be­ur­kun­dun­gen wer­den auch in eng­li­scher Spra­che durch­ge­führt.

Im Im­mo­bi­li­en­recht ent­wirft, be­ur­kun­det und voll­zieht Dr. Boll­mann Kauf­ver­trä­ge so­wohl für Im­mo­bi­li­en­un­ter­neh­men und Ban­ken als auch für Pri­vat­per­so­nen. Auf­tei­lun­gen nach dem Woh­nungs­ei­gen­tums­ge­setz ge­hö­ren eben­so zur täg­li­chen Ar­beit wie kom­ple­xe Fi­nan­zie­run­gen und Si­cher­hei­ten­be­stel­lun­gen.

Im Ge­sell­schafts­recht wer­den ne­ben Grün­dungs­be­ur­kun­dun­gen und den Be­ur­kun­dun­gen von Ge­sell­schafts­ver­samm­lun­gen auch be­deut­sa­me ge­sell­schafts­recht­li­che Um­struk­tu­rie­run­gen, wie Um­wand­lun­gen und Ver­schmel­zun­gen kom­pe­tent und er­fah­ren be­treut. Er­fah­rung ist auch der Ga­rant für die not­wen­di­ge Ru­he, Kom­pe­tenz und Ge­schwin­dig­keit bei der Be­ur­kun­dung von Trans­ak­tio­nen durch Dr. Boll­mann.